Impressionen von der Kruzenshtern

Eingelaufen am 9.Juni um 10 Uhr am Kreuzfahrtterminal in Travemünde. Mit viel Schwung begrüßt vom „Der Passat Chor„.

Bis Sonntag, 12.Juni 2016 um 12 Uhr ist die einzigartige Gelegenheit dieses Jahr die Kruzenshtern live zu erleben. Und es gibt ein vielseitiges Programm rund um Schiffe als Wissensorte: Treffen der Flying P-Liner – Kruzenshtern (Padua) und Passat.

Das ausführliche Programm vom Haus der Wissenschafthttp://www.hanse-trifft-humboldt.de/…/Flyer-Kruzenshtern-we…

Fotos copyright Gisamone Grunwald
Lübeck Lächelt

Das russische Segelschulschiff Kruzenshtern (russisch Крузенште́рн, ursprünglich Padua) ist eine Viermaststahlbark, die heute nach dem deutsch-baltischen Kapitän und russischen Admiral Adam Johann von Krusenstern benannt ist. Heimathafen des Windjammers ist Kaliningrad. Die Kruzenshtern ist als einziger der berühmten Flying P-Liner der Flotte der Reederei F. Laeisz noch heute im Einsatz auf See.                               Quelle: Wikipedia, ausführliche Informationen https://de.wikipedia.org/wiki/Kruzenshtern_(Schiff)

#Kruzenshtern #Passat #Viermaststahlbark #HausDerWissenschaft #HanseTrifftHumboldt #PassatChor #SenatorEmilPeters #LuebeckLaechelt #LübeckLächelt

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s