KULTURWERFT GOLLAN – Vernissage

des 1.Ausstellungsprojektes mit ARTdeFAK – eine Inszenierung für alle Sinne.
Dass die Location Kulturwerft Gollan einen umwerfenden Industriecharme hat und eine faszinierende Location ist, steht ausser Frage. Dass die vier Künstler aus Mecklenburg, Bernadette Maria Roolf, Matthias Bargholz, Andreas Grellmann und Jan Witte-Kropius, die in den 80-er Jahren an der Fachschule für Angewandte Kunst (FAK) Heiligendamm studiert haben, mit ihren 100 Exponaten den Betrachter positiv fordern, auch. Doch Markus Steeger, Head of Kulturwerft Gollan, gelang ein Gesamtkunstwerk, in dem der Amsterdamer Transvestit Reinier Haenen alias Hertha Ottilie van Amsterdam bei der Eröffnung charmant Regie führte. Mit dem Lübecker Kammerphilharmonie unter Leitung von Leo Siberski mit internationaler Besetzung und dem Percussionifeuerwerk von Jonathan Shapiro bot Markus Steeger den zahlreich erschienenen Besuchern musikalischen Hochgenuss. Keine Überraschung, dass auch die Geschmacksnerven im Gesamtkonzept berücksichtigt waren.

Öffnungszeiten und Veranstaltungen im Ausstellungszeitraum
17. August 2016 von 15:00 – 20:00 Uhr 20:00 Uhr, Igudesman & Joo (SHMF)
20. August 2016 von 11:00 – 16:00 Uhr 09:00 Uhr, VW Beetle Sunshine Tour
25. August 2016 von 15:00 – 20:00 Uhr 20:00 Uhr, Sophie Hunger & Band (SHMF)
und nach telefonischer Vereinbarung (04561 – 398 860)

http://kulturwerft-gollan.de/

Lübecker Kammerphilharmonie KaPhiL!    Reinier Haenen alias Hertha Ottilie van Amsterdam   Jonathan Shapiro  ARTdeFAK
Fotos  Gisamone Grunwald   Lübeck Lächelt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s