Eröffnung Interkultureller Sommer 2017

Bei strahlendem Sonnenschein wurde der 3.Interkulturelle Sommer mit vielen Akteuren in vier Stadtteilen eröffnet. Gestartet bei den Media Docks  wurden die einzelnen Stationen mit Bus und Fahrradkonvoi nach einander angefahren.

Christiane Wiebe, Leiterin der VHS und Belén D. Amodia, die Koordinatorin des Interkulturellen Sommers und die beiden Schirmherrinnen Kathrin Weiher, Senatorin und Stellvertretende des 1.Bürgermeisters, und Antje Peters- Hirt, stellvertretende Direktorin der Gemeinnützigen, informierten zusammen mit den wechselnden Botschaftern an den vier Stationen über das vielseitige Programm bis zum 23.Juli. 

Die vielen Akteure vor Ort – Media Docks, Stadtteilhaus Hansering 20b, Zentrum BunteKuh, Wiese vor St. Philippus, Kohlmarkt – trugen zu einer herzlichen, sehr fröhlichen Stimmung bei. Gastfreundschaft und Begegnungen standen im Mittelpunkt. Und nach einem weiteren musikalischen Feuerwerk mit ausgelassenem Tanz beim Abschluss auf dem Kohlmarkt waren sich alle einig, dass es ein toller Auftakt des Interkulturellen Sommers war.

Im Internet gibt es Infos zum Programm unter www.buergerakademie.luebeck.de und an vielen öffentlichen Stellen liegt das Programmheft aus.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s